Solarschulen.at

8267599_orig

Sonnenschulen.at bringt Sonne auf Österreichs Schuldächer. Der Verein Sonnenschulen bietet dabei nicht nur die nötige Starthilfe für die Realisierung einer Photovoltaik-Anlage auf den Schulhausdächern, sondern auch folgende Kompetenzen:

1. Konzipieren der Photovoltaik-Beteiligungsmodelle für Schulen
2. Begleitung in der Umsetzung mit angewandter Umweltbildung
3. Fahrplan für die Umsetzung des gemeinschaftlich finanzierten Photovoltaik-Projekts

Der Fahrplan beinhaltet Informationen von der Planung bis zum Betrieb einer schuleigenen Photovoltaik-Anlage und führt ein in das Thema Crowdfinancing.

Fazit: Dieses Projekt ist jede Zelle wert!

Solar Schools UK

1431422476Solarschools hat in Grossbritanien bisher über 800 Solaranlagen auf Schuldächer realisiert. Sie bringen somit Sonnenenergie direkt in die Schulzimmer und zeigen, dass die Energiewende mit Sonnenenergie auch auf der vermeintlich regnerischen Insel möglich ist.

Finanziert werden die Anlagen mittels Fundraising, getragen von der lokalen Community. Kommt dir das bekannt vor?

Das Projekt haben sie zudem in einem witzigen Video kurz erklärt (siehe rechts).

Sonnenenergie macht Schule

1431423213Der Verein Solarenergie macht Schule wurde im Mai 2011 von Vertretern aus den Bereichen Solarwirtschaft, Bildung und Nachhaltige Entwicklung mit dem Ziel gegründet, Schüler über ihre Bildungseinrichtungen an erneuerbare Energien, insbesondere Photovoltaik, heranzuführen und diese deutschlandweit zu vernetzen.

«Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist sie, zu gestalten.» – Willy Brandt


Die Ziele:

  • Schüler an das  Thema Photovoltaik und erneuerbare Energien heranführen
  • Solarschulen und Aktionen zum Thema bündeln und vernetzen
  • Ausbildungs-, Studien- und Berufsmöglichkeiten in der Branche aufzeigen

Wir sagen: Weiter so!