Sunneklar: Rotary goes solar!

Rotary goes solar!

Energie – eines der zentralen Themen des 21. Jahrhunderts: Ökologisch, ökonomisch, individuell, aber auch gesellschaftspolitisch. Bildung und insbesondere praktische Erfahrungen im abstrakten Thema „Energie“ sind gefragt. Doch konkrete Beispiele, gerade zu erneuerbaren Energien, fehlen oft im Schulunterricht und im direkten Umfeld der Schule.

 

Impact aus der Region für die Region

Das weiss auch der Rotary Club Winterthur Mörsburg! Als erster Rotary Club der Schweiz wirkt er als Enabler des erlebbaren Bildungs- und Gemeinschaftsprojekts JZZ und ermöglicht einer Schule aus der Region die Teilnahme am Projekt. Er ist dynamisches Bindeglied zwischen dem JZZ-Projektteam und der Schule und sorgt so für einen grösstmöglichen Impact: für die Zukunft, für die Region, für das Klima!

Für diesen wichtigen Beitrag zu nachhaltiger Umweltbildung und mehr erneuerbarer Energie in der Region bedanken wir uns beim Rotary Club ganz herzlich!

 

Sunneklar, Ossingen und Rotary goes solar!

Dank dem Rotary Club Winterthur Mörsburg entsteht im kommenden Frühling 2017 auf den Dächern der Sekundarschule Ossingen Truttikon eine Solaranlage. Doch damit nicht genug: Die Rotarier engagieren sich nicht nur für saubere Energie, sondern auch für ein umfassendes und erlebnisorientiertes Bildungsprojekt an der Sekundarschule. Dazu engagieren sich die Mitglieder und spenden Solarzellen für das Bildungsprojekt, und begleiten das Thema Solarenergie mit spannenden Referaten sowie Exkursionen, wie bspw. dem Besuch von Meyer Burger in Thun.

Aktuelles vom Rotary Club Winterthur Mörsburg

Die Zukunft der Solarenergie: Prof. Franz Baumgartner besucht Rotary Club Winterthur Mörsburg

Im Rahmen ihres Engagements für das JZZ-Projekt in Ossingen kamen die Mitglieder des Rotary Clubs Winterthur Mörsburg (RCWM) Ende Januar 2017 in den Genuss eines Referats von ZHAW-Professor Franz Baumgartner. In einem packenden Vortrag hat er einen Einblick in die Entwicklung der Solarenergie gwährt und die Trends für die Zukunft aufgezeigt. […]

  • myblueplanet und der Rotary Club Winterthur Mörsburg waren gemeinsam auf einem Ausflug nach Thun zur Solarfirma Meyer Burger

Rückblende des Ausflugs zu Meyer Burger

Erstaunlich, wie viel Arbeit in einer der modernsten Firmen weltweit noch von Hand verrichtet wird. Obwohl in unserer globalisierten Welt immer mehr von Robotern und Maschinen hergestellt wird, löten bei Meyer Burger immer noch Personen [...]

  • Die Firma Meyer Burger ist führend in der Solarbranche und exportiert in die ganze Welt.

Rotary Club Winterthur Mörsburg und myblueplanet besuchen Meyer Burger

Der Rotary Club Winterthur Mörsburg und myblueplanet besuchen im Rahmen des Gemeinschaftsprojekts «Rotary goes solar!» den Schweizer Solaranlagenhersteller Meyer Burger in Thun. Der Anlass findet statt am Donnerstag, 3. November 2016. Das genaue Programm ist [...]

Rotarier voller Energie für die Schulen der Region

Der Rotary Club Winterthur Mörsburg sorgt für energiegeladene Bildung in der Region. Gemeinsam mit dem Klimaschutzverein myblueplanet ermöglichen sie einer Schule aus der Region ein Solarbildungsprojekt inklusive Solaranlage.   Das letzte Jahr war gemäss Meteorologen [...]

Einen Impact aus der Region für die Jugend der Region, das war unser Ansatz! Mit dem Projekt „Jede Zelle zählt“ können wir genau diesen Link herstellen und einer Schule aus der Region ein Solardach ermöglichen.
Bruno A. Wyss, Präsident Rotary Club Winterthur Mörsburg

Partner

rcwm-logo

Impressionen Rotary goes solar:

rotary_club_winterthur_goes-solar

Für die RCWM-Mitglieder:

Anleitung Zellenkauf (PDF)

Hier engagieren sich die Mitglieder des Rotaryclub Winterthur Mörsburg für das JZZ-Projekt Ossingen-Truttikon