Projektseite 
Zellen kaufen!
News
Medien & Downloads
Fotos
Solaranlage

Grenchen goes solar!

Unter diesem Motto engagieren wir uns für die nachhaltige Ausbildung unserer Schüler, auch in den Belangen von Umweltschutz und Energie. Gemeinsam mit begleiteten Aktionen erforschen und gestalten unsere Schüler die Energiewende mit. Strom ökologisch zu produzieren und diesen effizient einzusetzen, dafür setzen wir uns an den Schulen Grenchen ein. Machen Sie mit und unterstützen Sie uns dabei! Die Zukunft liegt in den Händen unserer Kinder.

Rolf Glaus, Schulleiter

Unterstützten Sie das JZZ-Projekt Grenchen mit dem Kauf von symbolischen Solarzellen!

Unterstützen Sie unser Schulprojekt und investieren Sie in eine symbolische Zukunftszelle für 40 CHF. Ihre Spende kommt unserem Schul-Projekt zugute. Sie ermöglichen damit die Durchführung der Klima- und Erlebniskampagne für Schüler, die Gründung des Klimarats für Schülerprojekte sowie die Auszeichnung als Klimaschule. Die Produktion von Solarenergie nützt nur etwas, wenn auch die Bereitschaft vorhanden ist, diese zu nutzen. Je mehr Solarenergie nachgefragt wird, desto grösser das Interesse, in diese zukunftsgerichtete, nachhaltige Energiequelle zu investieren.

Lokale Stimmen zum Projekt

«Die Sonne ist ein wichtiger Bestandteil für den Weg zu einer sicheren, einheimischen und erneuerbaren Energieversorgung.»
Per Just, Geschäftsleiter SWG
«Gerade in der Technologie- und Energiestadt Grenchen soll die Jugend bei Fragen unserer Zukunft aktiv mitwirken können. Bei den überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden, die unsere Region geniesst, ist Solartechnik besonders geeignet.»
François Scheidegger, Stadtpräsident Grenchen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
«Projekte, wie ‚Jede Zelle zählt‘ haben für die Energiestadt Grenchen einen zusätzlichen Wert, weil sie die Jugendlichen durch aktives Mitwirken zum klimafreundlichen und nachhaltigen Denken anregen.»
Fabian Ochsenbein, Stadtplaner Energiestadt Grenchen
«Jede Solarzelle ist ein Schritt in Richtung einer nachhaltigen Zukunft.»
Marcel Barbey, Lehrer

Partner