Quelle Unterrichtseinheit: Linie-e
Schulstufe: Unterstufe (Z1), Mittelstufe (Z2), Oberstufe (Z3)
Fachbereiche: Natur und Technik; Ethik, Religionen, Gemeinschaft
Zeitumfang: 3 Unterrichtseinheiten à 4 Lektionen
   

Würdigung der Unterrichtseinheit

spider-linie-e

Kriterien der Würdigung unter jzz.ch/bildungskonzept genauer definiert.

Die Linie-e wartet mit spannenden Unterrichtsmodulen zum Thema Energie auf. Die Module werden im direkten Lebensumfeld der Schüler behandelt und sorgen so für einen wirkungsvollen Lerneffekt. Die Dauer der Einheiten ist unterschiedlich, meist wird ein halber Tag dafür beansprucht. Jede Unterrichtseinheit ist für verschiedene Altersstufen geeignet, jede Einheit vermittelt am Anfang ein Energie-Basiswissen. Für die Lehrperson bedeutet diese Einheit kaum Mehraufwand, da ein Guide der Linie-e vorbeikommt und die Schüler unterrichtet. Die Unterrichtseinheit ist äusserst umfangreich, ein Modul dauert ungefähr einen halben Tag.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Inhalte

Energiesparen (Unter- und Mittelstufe)

  • Basiswissen zum Thema Energie
  • Energie des eigenen Körpers
  • Abhängigkeit von er Energie
  • Energiequellen werden mit kleinen Experimenten sinnvoll diskutiert
  • Die Schüler suchen «Energiefresser» in der Schule
  • PDF Energiesparen

Energieeffizienz (Oberstufe)

  • Basiswissen zum Thema Energie
  • Gruppenarbeit zur grauen Energie
  • Energiefreundliche Mobilität wird besprochen
  • PDF Energieeffizienz

Solarenergie (Mittel- und Oberstufe)

  • Basiswissen zum Thema Energie
  • Die Sonne als gewaltige Energiequelle
  • Nutzung der Sonne mittels Photovoltaik und Sonnenkollektoren
  • Die Schüler bauen je eine eigene Solaranwendung für zuhause
  • PDF Solarenergie

 

Ziele

  • Die Schüler wissen, wie man einfach im Alltag Energie sparen kann und wieso das sinnvoll ist.
  • Die Schüler sind fähig, ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und sich Gedanken über die Beweggründe ihres Handelns zu machen.
  • Die Schüler kennen die verschiedenen Prozesse, welche die Sonne auf der Erde auslöst.
  • Die Schüler können den Nutzen und das Potenzial von Solarenergie einschätzen.

 

Themenfelder und didaktische Prinzipien (BNE)

Die Schüler verknüpfen die Themen Mobilität, Konsum und Nachhaltigkeit mit den erneuerbaren Energien und bauen ein mehrperspektivisches Wissen auf.

 

Direkte Umsetzbarkeit der Unterrichtseinheit

Jede Unterrichtseinheit spricht eine andere Altersstufe an, einige sind nur für Unter- und Mittelstufe geeignet, andere eher für die Oberstufe.

 

Das Produkteblatt als PDF:

Produkteblatt Linie-e