Quelle Unterrichtseinheit: JZZ
Schulstufe: Oberstufe (Z3)
Fachbereiche: Natur und Technik; Räume, Zeiten, Gesellschaften; Ethik, Religionen; Wirtschaft Arbeit Haushalt
Zeitumfang: 1 Lektion
   

Würdigung der Unterrichtseinheit

Unser Klima-Quiz setzt sich spielerisch mit der Erderwärmung auseinander. Durch ein Wettbewerb sollen die Schüler angespornt und der Spassfaktor erhöht werden. Das Quiz eignet sich beispielsweise zum Start einer Projektwoche oder für das Ende eines Semesters, beziehungsweise die Zeit vor den Ferien. Den Lehrpersonen bietet sich auch der Spielraum, eigene Fragen und Regeln zum Quiz hinzuzufügen.

 

Inhalte

Die PDF-Datei wird auf dem Computer oder auf einer Leinwand der Klasse präsentiert. Im Vollbildmodus lassen sich die Folien mit jeweils einer Frage durchklicken. Die Klasse wird in zwei Gruppen eingeteilt, wobei immer je ein Kandidat einer Gruppe Kandidaten nach vorne kommt um Fragen zu beantworten. Nach jeder Frage wechseln die Antwortgeber. Auf jede Frage gibt es jeweils vier mögliche Antworten, wovon eine richtig ist. Die schnellere Antwort wird korrigiert, ist sie richtig, erhält das Team des Antwortgebers einen Punkt. Falls die Antwort falsch ist, hat der Gegenspieler die Möglichkeit die Frage zu beantworten. Ausserdem kann man auch Joker einführen: • 50:50-Joker: Zwei Antworten werden gestrichen • Einzel-Joker: Eine Person des eigenen Teams darf antworten • Gesamt-Joker: Das ganze Team antwortet einzeln Am Schluss rechnet man die Punkte zusammen und sieht, ob man es im Ranking als Team zu Klimaexperten geschafft hat. Darauf könnte eine kleine Belohnung gesetzt sein.

Ziele

  • Die SuS erfahren mehr über den Zweck der erneuerbaren Energien
  • Die SuS lernen, wo sie selber mit anpacken können, um ihre Emissionen zu senken
  • Die SuS vertiefen ihr Wissen über den Klimawandel

 

Themenfelder und didaktische Prinzipien (BNE)

Die SuS verknüpfen die Themen Erderwärmung, Wohnen & Leben und erneuerbare Energien.

 

Direkte Umsetzbarkeit der Unterrichtseinheit

Die Unterrichtseinheit ist direkt umsetzbar.

 

Inspiration

Das JZZ-Klima-Quiz wurde inspiriert durch ähnliche Ausgaben der Energieschule München und der Energiestiftung Schweiz. Teilweise wurden auch die Fragen übernommen.

 

 

Vollständiges PDF downloaden:

pdf408(1)

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken